1000 Fragen an mich selbst #26

Seit ich bei bei Frau Frische Brise die Reihe „1000 Fragen an mich selbst“gesehen habe, überlege ich, ob ich nicht mitmachen soll. Und ja, ich habe Lust. Daher steige ich jetzt etwas verspätet ein. Wer sich für die Hintergründe usw. interessiert, hier entlang.
501. Lässt du dich gern überraschen, wenn du essen gehst?
Ja. Wenn es was Vegetarisches auf der Karte gibt, dann probiere ich gern was aus.
502. Was war die beste Entscheidung deiner beruflichen Laufbahn?
Die Bewerbung in den Heimatort. Seitdem klappt das mit der Work-Life-Balance ein bisschen.
503. Wie heisst deine Lieblingsblume?
Lilie
504. Glaubst du, dass man dich hypnotisieren kann?
Ich befürchte, dass ja.
505. Was musst du endlich wegwerfen?
Einiges aus dem Keller.
506. Welche Stadt im Ausland würdest du gern besuchen?
Kopenhagen
507. Trägst du häufig Lippenstift?
Nie.
508. Wie trinkst du deinen Kaffee am liebsten?
Gar nicht.
509. Gehst du gelegentlich auf einem Friedhof spazieren?
Nein, nie.
510. Wie viel gibst du maximal für eine gute Flasche Wein aus?
Gar nichts. ich trinke keinen Wein.
511. Wie würdest du deinen Kleidungsstil beschreiben?
Sportlich.
512. Was ist wahr geworden, wovon du als Teenager geträumt hast?
Ich habe eine Familie, einen guten Job und ein Haus.
513. In welchem Meer bist du zuletzt geschwommen?
In der Nordsee.
514. Kochst du oft Fertiggerichte?
So gut wie nie.
515. Wo fühlst du dich geborgen?
Zuhause, in der Natur.
516. Was ist dein Schönheitsgeheimnis?
Ins Bett vor 22 Uhr, kein Alkohol, kein Fleisch.
517. Bist du manchmal streng mit dir?
Immer.
518. Welche Geschichte wird schon seit Jahren immer wieder in deiner Familie erzählt?
Keine Ahnung.
519. Wann bist du zuletzt den ganzen Tag an der frischen Luft gewesen?
Gestern. Ich bin immer draußen.
520. Wie schön schreibst du noch mit der Hand?
Sehr schön. Ich schreibe viel mit der Hand.