Alltagsästhetik: Frühlingsboten

Alltägliches kann erstaunlich schön sein, wenn man es aus einem anderen, einem unerwarteten Blickwinkel betrachtet. Die Schönheit des Alltags möchte ich in der Reihe „Alltagsästhetik“ einfangen.
Einige Bilder, ein paar Sätze, flüchtig wie der Augenblick.

DSC_0592

 

DSC_0591

DSC_0592

DSC_0588

Heute überraschte mich mein Alphalama mit diesem herrlichen Frühlingsstrauß. Völlig unerwartet – die Hochzeitstage sind schon vorüber (Standesamt) oder stehen erst in einigen Monaten ins Haus (kirchliche Hochzeit). Von daher ganz außer der Reihe dieses wundervolle Strauß. Hach, wie schön.

 

 

Schreibe einen Kommentar